Die TraveMarina: Yachthafen, Winterlager und Werft

An dem Standort im Lübecker Stadtteil Siems wurden traditionell seit über 50 Jahren Yachten und Schiffe gebaut. In der Marina finden ca. 90  Boote und Yachten einen Liegeplatz.

Der Hafen ist sowohl über die Straße (ca. 1,5 km bis zur BAB) als auch von der Wasserseite sehr gut zu erreichen (ca. 6 sm bis Lübeck oder Travemünde).

Es stehen Liegeplätze bis zu einer Länge von 18 m und 4 m Tiefgang zur Verfügung.

Im Herzen der Trave zwischen Lübeck und Travemünde

  • Wasserliegeplätze
  • Yachtservice A- Z, auch Fullservice
  • Kranarbeiten in der Marina Baltica in Travemünde
  • Reparatur, Restauration, Refit
  • Motor und Antrieb
  • Elektrik und Elektronik